SPD Karlsbad

 

Gemeinderatswahl 2014

Listenplatz 1: Edgar Huck

64 Jahre
Bankkaufmann i.R.

Wohnbezirk Auerbach
Am Hang 7

Vors. SPD Auerbach
Ortschaftsrat

 

Listenplatz 2: Daniel Becker

55 Jahre
Werkzeugmachermeister

Wohnbezirk Auerbach
Erlenweg 5

 

Listenplatz 1: Walter Hoffer

65 Jahre
Realschullehrer a.D.

Wohnbezirk Ittersbach
Weilermer Str. 11

Vors. SPD Ittersbach
Gemeinderat und Ortschaftsrat

 

 

Listenplatz 2: Torsten Kern

49 Jahre
Programm Manager für Wertanalysen

Wohnbezirk Ittersbach
Im Gruppenhof 12

 

Listenplatz 3: Michael Nowotny

44 Jahre
Technischer Betriebswirt

Wohnbezirk Ittersbach
Untere Grabenäcker 26

 

Listenplatz 4: Manuel Ochs

25 Jahre
Fachkraft für Lagerlogistik

Wohnbezirk Ittersbach
Obere Dorfstraße 4

 

Listenplatz 5: Bernd Zoz

49 Jahre
Forstwirtschaftsmeister

Wohnbezirk Ittersbach
Blumenstraße 6

 

Listenplatz 1: Cornelia Nürnberg

50 Jahre
Büroleiterin

Wohnbezirk Langensteinbach
Wilhelm-Roether-Str. 41

Vors. SPD Karlsbad
Gemeinderätin

 

Listenplatz 2: Dietrich Wendland

69 Jahre
Professor FH

Wohnbezirk Langensteinbach
Alemannenstraße 9

Vors. SPD Langensteinbach

 

Listenplatz 3: Siegfried Frank

61 Jahre
Industriekaufmann

Wohnbezirk Langensteinbach
Hauptstraße 130/2

 

 

Listenplatz 4: Boris Schmitt

33 Jahre
Marktleiter

Wohnbezirk Langensteinbach
Hans-Thoma-Str. 4

 

Listenplatz 5: Angelika Kirsch

57 Jahre
Selbstständige Immobilienmaklerin, Lerntherapeutin

Wohnbezirk Langensteinbach
Wilhelm-Roether-Str. 26

 

Listenplatz 6: Ingerose Hill

Ingerose Hill

60 Jahre
Selbstständige Beraterin Qualitätsmanagement

Wohnbezirk Langensteinbach
Pestalozzistr. 2

 

Listenplatz 7: Stefan Meister

Stefan Meister

29 Jahre
Student

Wohnbezirk Langensteinbach
Scheffelstraße 19A

 

Listenplatz 8: Stefanie Köhler

Stefanie Köhler

27 Jahre
Buchhändlerin

Wohnbezirk Langensteinbach
Wilhelm-Roether-Str. 41

 

Listenplatz 9: Volker Becker

32 Jahre
Geprüfte Schutzkraft für Sicherheit

Wohnbezirk Langensteinbach
Hermann-Löns-Weg 25

 

Listenplatz 1: Klaus Steigerwald

70 Jahre
Modellbaumeister i. R.

Wohnbezirk Spielberg
Turmbergstraße 26

3. Bürgermeisterstellvertreter
Fraktionssprecher
Gemeinderat und Ortschaftsrat

 

 

Listenplatz 2: Reinhard Haas

66 Jahre
Kriminalbeamter i. R.

Wohnbezirk Spielberg
Kirchgasse 12

Ortsvorsteher Spielberg
Kreisrat, Gemeinderat und Ortschaftsrat

 

Listenplatz 3: Helmut Müller

Helmut Müller

48 Jahre
Archivar

Wohnbezirk Spielberg
Dobelstraße 2

Vors. SPD Spielberg
Ortschaftsrat

 

Listenplatz 4: Klaus Rupp

54 Jahre
Werkzeugmachermeister

Wohnbezirk Spielberg
Marktstraße 6/1

 

Termine

Alle Termine öffnen.

17.01.2018, 19:00 Uhr Neujahrsempfang 2018

Alle Termine

 

Videos

 

Anneke Graner

Anneke Graner

 

WebsoziInfo-News

15.12.2017 21:48 SPD will mit Union über Regierung sondieren – „Konstruktiv, aber ergebnisoffen“
Die SPD wird mit CDU und CSU „konstruktiv, aber ergebnisoffen“ Sondierungsgespräche über die Bildung einer Bundesregierung aufnehmen. Das hat der Vorstand einstimmig beschlossen. „Ob die Gespräche in eine Regierungsbildung münden, ist offen“, betonte SPD-Chef Martin Schulz am Freitag. Inhaltliche Grundlage der Gespräche sei für die SPD der Beschluss des Parteitags , sagte Schulz. Deutschland

12.12.2017 14:23 Mit Verantwortung und Visionen nach vorn
Drei Tage intensiver Debatten – kontrovers, inhaltlich stark und durchweg fair: Der Bundesparteitag der SPD stand nach dem schmerzhaften Ergebnis bei der Bundestagswahl und mitten in der Frage nach einer Beteiligung an einer Regierung vor großen Herausforderungen. 600 Delegierte und der Parteivorstand diskutierten in Berlin leidenschaftlich über neue Wege in eine bessere Zukunft – für

12.12.2017 14:13 SPD-Fraktion beschließt Antrag zur Bekämpfung von Steuerdumping
Die SPD-Bundestagsfraktion hat am Montag einen Antrag zur Bekämpfung von unfairem Steuerwettbewerb beschlossen. Mit dem Antrag werden neue Maßnahmen gegen unfairen Steuerwettbewerb innerhalb und außerhalb der Europäischen Union vorgeschlagen. Dabei steht die Verschärfung der Kriterien für unfairen Steuerwettbewerb, die Einführung von Mindeststeuersätzen in der EU und die Stärkung der nationalen Abwehrrechte im Mittelpunkt. Der Antrag

12.12.2017 14:11 Glyphosat – Ausstieg schnellstmöglich und endgültig
Die SPD-Bundestagsfraktion setzt sich für eine nachhaltige Landwirtschaft ein, die aktiv Umwelt-, Natur-, und Tierschutzziele verfolgt. Die Anwendung von Totalherbiziden, wie glyphosathaltige Pflanzenschutzmittel, trägt eindeutig nicht dazu bei. Deutschland muss aus der Anwendung endgültig aussteigen und den Rückgang der biologischen Vielfalt stoppen. „Die intensive Landbewirtschaftung mit hohem Pestizideinsatz ist die Hauptursache dafür, dass Bienen und

11.12.2017 14:13 Schwangerschaftsabbruch: Ärztinnen und Ärzte nicht kriminalisieren
Der Schwangerschaftsabbruch ist eine medizinische Leistung für Frauen in einer Notlage. Nach einer Entscheidung des Amtsgerichts Gießen ist für die SPD-Bundestagsfraktion aber klar: Der § 219a des Strafgesetzbuches kriminalisiert Ärztinnen und Ärzte, selbst wenn sie nur über die angebotene Leistung Auskunft geben. Die SPD-Fraktion hat deshalb einen Gesetzentwurf erarbeitet, der die Abschaffung dieses Paragrafen vorsieht,

Ein Service von info.websozis.de

 

Wetter-Online

 

Counter

Besucher:305282
Heute:30
Online:3