Gemeinderatswahl 2019

Auerbach Lfd. Nr. 1: Edgar Huck

69 Jahre
Bankkaufmann i.R.

Wohnbezirk Auerbach
Am Hang 7

Vors. SPD Auerbach
Gemeinderat

 

Auerbach Lfd. Nr. 2: Zvonimir Celing

59 Jahre
Selbstst. Krankenpfleger

Wohnbezirk Auerbach
Im Thäle 3

 

Auerbach Lfd. Nr. 3: Bernhard Eßer

65 Jahre
Heimleiter / Alten- und Krankenpfleger i.R.

Wohnbezirk Auerbach
Zehntstraße 24

 

Ittersbach Lfd. Nr. 1: Michael Nowotny

49 Jahre
Technischer Betriebswirt

Wohnbezirk Ittersbach
Untere Grabenäcker 26

2. Vorsitzender SPD Karlsbad

 

Ittersbach Lfd. Nr. 2: Elke Dietz

59 Jahre
Rechtsanwaltsfachangestellte

Wohnbezirk Ittersbach
Untere Grabenäcker 26

Schriftführerin SPD Karlsbad

 

Ittersbach Lfd. Nr. 3: Torsten Kern

54 Jahre
Sen. Program-Manager

Wohnbezirk Ittersbach
Im Gruppenhof 12

 

 

Ittersbach Lfd. Nr. 4: Manuel Ochs

30 Jahre
Fachkraft für Lagerlogistik

Wohnbezirk Ittersbach
Obere Dorfstraße 4

 

Ittersbach Lfd. Nr. 5: Walter Hoffer

70 Jahre
Realschullehrer a.D.

Wohnbezirk Ittersbach
Weilermer Str. 11

Vors. SPD Ittersbach
Gemeinderat und Ortschaftsrat

 

Langensteinbach Lfd. Nr. 1: Cornelia Nürnberg

55 Jahre
Büroleiterin

Wohnbezirk Langensteinbach
Wilhelm-Roether-Str. 41

Vors. SPD Karlsbad
Gemeinderätin und Ortschaftsrätin

 

Langensteinbach Lfd. Nr. 2: Manuel Haas

41 Jahre
Fachkrankenpfleger - Intensivpflege und Anästhesie

Wohnbezirk Langensteinbach
Johann-Sebastian-Bach-Straße 34

 

Langensteinbach Lfd. Nr. 3: Boris Schmitt

38 Jahre
Marktleiter

Wohnbezirk Langensteinbach
Höhenstraße 1

 

Langensteinbach Lfd. Nr. 4: Simone Jentsch-Didszun

50 Jahre
Marketingfachwirtin

Wohnbezirk Langensteinbach
Scheffelstraße 39

 

Langensteinbach Lfd. Nr. 5: Paul Becker

23 Jahre
Erzieher

Wohnbezirk Langensteinbach
Wikingerstraße 15

 

Langensteinbach Lfd. Nr. 6: Stefan Meister

34 Jahre
Freier Journalist

Wohnbezirk Langensteinbach
Ettlinger Straße 5

 

Langensteinbach Lfd. Nr. 7: Angelika Kirsch

62 Jahre
Lerntherapeutin

Wohnbezirk Langensteinbach
Wilhelm-Roether-Str. 29

 

Langensteinbach Lfd. Nr. 8: Katja Bertz

54 Jahre
Dipl.-Biologin

Wohnbezirk Langensteinbach
Uhlandstraße 12

 

Langensteinbach Lfd. Nr. 9: Daniel Stutz

29 Jahre
Kaufmännischer Angestellter

Wohnbezirk Langensteinbach
Keltenstraße 10/1

 

Mutschelbach Lfd. Nr. 1: Julia Heller

30 Jahre
Kaufmännische Angestellte

Wohnbezirk Mutschelbach
Brunnenstraße 3

2. Vorsitzende SPD Karlsbad

 

Mutschelbach Lfd. Nr. 2: Jens Walch

50 Jahre
Sachgebietsleiter

Wohnbezirk Mutschelbach
Waldenserstraße 73/1

 

Mutschelbach Lfd. Nr. 3: Janette Rößler-Koschek

46 Jahre
Referentin

Wohnbezirk Mutschelbach
Lindenstraße 32

 

 

Spielberg Lfd. Nr. 1: Reinhard Haas

71 Jahre
Kriminalbeamter a. D.

Wohnbezirk Spielberg
Kirchgasse 12

Fraktionssprecher
Gemeinderat

 

Spielberg Lfd. Nr. 2: Klaus Steigerwald

75 Jahre
Modellbaumeister i. R.

Wohnbezirk Spielberg
Turmbergstraße 26

3. Bürgermeisterstellvertreter
Gemeinderat und Ortschaftsrat

 

Spielberg Lfd. Nr. 3: Christine Sander

55 Jahre
Grund- und Hauptschullehrerin

Wohnbezirk Spielberg
Schwarzwaldstraße 25

Kassiererin SPD Karlsbad

 

Spielberg Lfd. Nr. 4: Helmut Müller

53 Jahre
Freier Archivar

Wohnbezirk Spielberg
Dobelstraße 2

Pressewart und Vors. SPD Spielberg
Ortschaftsrat

 

 

 

Termine

Alle Termine öffnen.

25.10.2019, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Mitgliederversammlung SGK Karlsruhe-Land

30.10.2019, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Gründung der wirtschaftspolitischen Denkfabrik der SPD Karlsruhe-Land

07.11.2019, 19:00 Uhr Sitzung SPD Stadtverband Ettlingen

Alle Termine

WebsoziInfo-News

17.10.2019 19:32 Klaus Mindrup zur steuerlichen Förderung der Gebäudesanierung
Das Bundeskabinett hat ein Steuerpaket zur Umsetzung des Klimaschutzprogramms 2030 beschlossen. Das Paket umfasst die steuerliche Förderung der energetischen Gebäudesanierung. „Die SPD-Bundestagsfraktion begrüßt die von der Bundesregierung auf den Weg gebrachten steuerlichen Förderungen der energetischen Gebäudesanierung. Es ist ein wichtiger Baustein, den klimafreundlichen Umbau von privat genutztem Wohneigentum, ob Haus oder Wohnung, attraktiv zu machen.

15.10.2019 17:07 Katja Mast zur aktuellen Shell-Jugendstudie
Die neue Shell-Jugendstudie zeigt, dass junge Leute sich von der Politik oft missverstanden und ignoriert fühlen. SPD-Fraktionsvizin Mast mahnt, dass die Politiker den Jugendlichen viel mehr zuhören müssten. „Die neue Jugendstudie zeigt: Wer Jugendliche und ihre Forderungen an die Politik nicht ernst nimmt, hat in der Politik nichts verloren. Es ist richtig und wichtig, dass sich junge Menschen einmischen.

14.10.2019 16:49 WER SOLL’S WERDEN? ENTSCHEIDE MIT!
Alle SPD-Mitglieder können vom 14. bis 25. Oktober ihre Favoriten für die neue Spitze online oder per Brief bestimmen. Aber wie läuft die Mitgliederbefragung ab? An wen kann ich mich mit Fragen wenden? Hier gibt es Antworten. JETZT INFORMIEREN 

11.10.2019 12:02 Höchste Zeit für ein Demokratiefördergesetz
Die SPD-Bundestagsfraktion begrüßt die Initiative der SPD-Bundesminister Giffey und Scholz für eine Aufstockung des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ um acht Millionen Euro für das Jahr 2020. Wir kämpfen für eine nachhaltige Förderung von Engagement, Mut, Zivilcourage und Konfliktfähigkeit. Deshalb fordern wir darüber hinaus ein Demokratiefördergesetz. „Das demokratische Miteinander in den Herzen und Köpfen aller ist das

11.10.2019 12:01 Malu Dreyer gratuliert Abiy Ahmed zum Friedensnobelpreis
Zur Verleihung des Friedensnobelpreises an Abiy Ahmed erklärt die kommissarische SPD-Vorsitzende Malu Dreyer: Ich gratuliere dem äthiopischen Ministerpräsidenten Abiy Ahmed für die Auszeichnung zum diesjährigen Friedensnobelpreis. Abiy Ahmed hat in kürzester Zeit den Weg zu Demokratie in seinem Land und Frieden in der Region geebnet. Seine mutige Annäherung gegenüber Eritrea befriedet einen der am längsten

Ein Service von info.websozis.de

Counter

Besucher:305282
Heute:17
Online:2