Karlsruhe und seine Nachbargemeinden – Herausforderungen gem

Veranstaltung 12.01.2017

Unter diesem Titel hatten die SPD-Ortsvereine Waldbronn und Karlsbad zu einem Themenabend eingeladen, zu dem rund 200 Bürgerinnen und Bürger nicht nur aus Waldbronn und Karlsbad sondern auch aus umliegenden Gemeinden begrüßen konnte. Hauptredner der Veranstaltung im Waldbronner Kurhaus war der Oberbürgermeister der Stadt Karlsruhe Dr. Frank Mentrup. In einem kurzen, einleitenden Grußwort skizzierte der Waldbronner Bürgermeister Franz Masino zunächst aktuelle Fragestellungen um die Ausweisung von Neubaugebieten, den Bedarf an Wohnbau- und Gewerbefläche und um vorhandene Flächen im Flächennutzungsplan aus Waldbronner Sicht.

Dr. Frank Mentrup sah in seiner Rede den großen Bevölkerungszuwachs in der Region als große Chance, nicht nur für Karlsruhe sondern für alle Umlandgemeinden. So könne ein hohes Niveau im Bereich des öffentlichen Personennahverkehrs sowie des kulturellen Angebotes erhalten, oder sogar ausgebaut werden. Eine neue Busverbindung zwischen den Karlsruher Höhenstadtteilen, Waldbronn und Karlsbad soll beispielsweise im Sommer in den Probebetrieb gehen. Auch der Zuzug junger Familien sei aus demographischer Sicht für die Region überaus wichtig, aber auch gleichzeitig die Schaffung von altersgerechtem Wohnraum. Eine Mischung von Einfamilien- und Reihenhäusern einerseits aber auch Geschosswohnungsbau andererseits sei daher bei der Umsetzung von Bebauungsplänen zu realisieren. Dem Vortrag von Frank Mentrup schloss sich eine moderierte Diskussionsrunde an. Fragen aus dem Publikum zielten insbesondere auf Verbesserungen im Bereich des ÖPNV, auf den aktuellen Planungsstand bezüglich einer zweiten Rheinbrücke sowie auch auf den geförderten, „sozialen“ Wohnungsbau. Hier verfügt die Stadt Karlruhe bereits über umfangreiche Erfahrungen, die auch für die Umlandkommunen als Vorbild dienen können. Zusammenfassend betonte Mentrup, dass die bevorstehenden Aufgaben und Herausforderungen nur gemeinsam und in Absprache von Stadt und den Umlandgemeinden angegangen werden können.

 

Termine

Alle Termine öffnen.

27.05.2022, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr SPD Ettlingen Stammtisch

29.05.2022, 08:00 Uhr - 18:00 Uhr Bürgermeisterwahl (Stichwahl)
Stichwahl zwischen Sebastian Haag und Christian Stalf

15.07.2022, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr Neumitgliederveranstaltung
Wir freuen uns über zahlreiche neue Mitglieder. Wir laden herzlich ein zu einem Treffen mit Informationen zur Kom …

Alle Termine

WebsoziInfo-News

11.05.2022 09:38 Das europäische Momentum nutzen
Gemeinsam mit ihren Schwesterparteien aus Italien und Spanien – PD und PSOE – will die SPD ein neues Kapitel für die Zukunft Europas aufschlagen. Mehr Demokratie, Transparenz und Sicherheit – ein soziales Europa, das auf der Grundlage unserer festen Werte schnell und entschlossen handeln kann. Zum gemeinsamen Impulspapier „Das europäische Momentum“ erklärt die EU-Beauftragte des… Das europäische Momentum nutzen weiterlesen

10.05.2022 09:43 KANZLER SCHOLZ BEIM DGB-BUNDESKONGRESS
ZUKUNFT GESTALTEN WIR GEMEINSAM Unser Land steht am Anfang der 20er Jahre vor großen Zukunftsaufgaben, die wir nur gemeinsam schaffen können – in Respekt voreinander. Würde und Wert der Arbeit zu sichern, das ist so eine große Aufgabe. Das machte Kanzler Scholz beim DGB-Bundeskongress klar. Bundeskanzler Olaf Scholz gratulierte Yasmin Fahimi zur Wahl zur neuen… KANZLER SCHOLZ BEIM DGB-BUNDESKONGRESS weiterlesen

09.05.2022 09:39 TV-ANSPRACHE DES BUNDESKANZLERS
„EIN 8. MAI WIE KEIN ANDERER“ „Putin will die Ukraine unterwerfen, ihre Kultur und ihre Identität vernichten“ – Kanzler Olaf Scholz hat anlässlich des Gedenkens an das Ende des Zweiten Weltkrieg seine Russlandpolitik erläutert. Einen Diktatfrieden werde er nicht akzeptieren. Kanzler Olaf Scholz hat die historische Verantwortung Deutschlands bei der Unterstützung der Ukraine gegen Russlands… TV-ANSPRACHE DES BUNDESKANZLERS weiterlesen

05.05.2022 19:41 OLAF SCHOLZ IM „STERN“-GESPRÄCH
„UNSER LAND SICHER DURCH DIESE ZEIT STEUERN“ Viele haben Angst vor einem Dritten Weltkrieg. „Wir befinden uns international gerade in einer gefährlichen, ja dramatischen Situation, in der wir besonnen und kalkuliert handeln müssen“, erklärt Kanzler Olaf Scholz seinen Kurs. Ein Atomkrieg sei eine Gefahr, die viele Bürgerinnen und Bürger sehr besorgt, sagt Kanzler Scholz im „stern“-Gespräch… OLAF SCHOLZ IM „STERN“-GESPRÄCH weiterlesen

05.05.2022 10:42 THOMAS LOSSE-MÜLLER
WIR MACHEN SCHLESWIG-HOLSTEIN SOZIAL, DIGITAL UND KLIMANEUTRAL Am 8. Mai 2022 ist Landtagswahl in Schleswig-Holstein. Ich trete bei dieser Wahl an, um Ministerpräsident von Schleswig-Holstein zu werden. Mein Ziel ist, dass unser Land sozial, digital und klimaneutral wird. Ein Namensbeitrag von SPD-Spitzenkandidat Thomas Losse-Müller. Weg mit den Kita-Gebühren Die Kita-Reform der Jamaika-Koalition hat keines der großen… THOMAS LOSSE-MÜLLER weiterlesen

Ein Service von info.websozis.de