Heißes Thema Windkraft

Veröffentlicht am 25.03.2024 in Allgemein

In der letzten Gemeinderatssitzung wurde über die Stellungnahme der Gemeinde Karlsbad zur Teilfortschreibung des Regionalplans des Regionalverbands Nordschwarzwald „Windenergie“ beraten und abgestimmt. Die Fraktion der SPD Karlsbad äußerte sich im Gemeinderat zur Stellungnahme der Gemeinde.

Aktuell hat der Karlsbader Gemeinderat reichlich mit dem Thema Windkraft zu tun. Bekanntlich machen Bund und Länder Druck, um den Ausbau der Windkraft schneller voranzubringen. Der Regionalverband Mittlerer Oberrhein hat Vorranggebiete zum Bau von Windrädern auch auf Karlsbader Gemarkung ausgewiesen. Diese Gebiete betreffen alle Ortsteile und werden bald Gegenstand weiterer Sitzungen sein.

In der Gemeinderatssitzung am vergangenen Mittwoch (20.3.) ging es speziell um die Auswirkungen der geplanten Windkraft-Standorte in unseren Nachbargemeinden Remchingen und Keltern. Deren vorrangige Standorte sind nämlich dicht an den Gemarkungsgrenzen zu Karlsbad ausgewiesen und haben deshalb zusätzlichen erheblichen Einfluss auf Karlsbad. Gemeinsam mit den für unsere Gemarkung bereits festgelegten Gebieten entsteht für uns eine Art „Umzingelung“ mit Windkraftanlagen.

Die SPD-Fraktion folgte nun im vorliegenden Fall dem Vorschlag der Verwaltung, indem wir beim Regionalverband Nordschwarzwald eine Reduzierung der Windkraftgebiete zu unseren Gemarkungsgrenzen dringend empfehlen.

Grundsätzlich sehen wir den Ausbau der Windkraft äußerst positiv. Erneuerbare Energien sind von extrem wichtiger Bedeutung für unsere Energieversorgung. Aber wie bei allem kommt es darauf an, wie man es macht. Zum einen spielt die Verhältnismäßigkeit eine wichtige Rolle; zum anderen sollen Natur und Landschaftsbild nur so weit beeinträchtigt werden, wie unbedingt nötig.

In unserem Wahlprogramm lässt sich detailliert nachlesen, wie wir zum Ausbau der erneuerbaren Energien stehen, dass uns eine frühzeitige Einbeziehung der Bürgerinnen und Bürgern wichtig ist – und dass diese auch zu Profiteuren der Energiewende werden müssen. Mehr Informationen hierzu findet ihr unter www.spd-karlsbad.de/klimaschutz-energie.

Wir wünschen allen Bürgerinnen und Bürgern in Karlsbad frohe Ostern und schöne Feiertage.

Eure SPD Karlsbad

Für Karlsbad. Für Dich.

Kommentare

Neue Kommentare erscheinen nicht sofort. Sie werden von der Redaktion freigegeben. Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.

Die Trackback-URL ist die Adresse dieser Seite.

Kommentar eingeben


Speichern

Keine Kommentare vorhanden

Neugierig geworden?

Bewege etwas - werde jetzt Mitglied oder einfach ein Teil unseres SPD Freundeskreises Karlsbad. Jetzt erst recht.

Meldet Euch bei uns unter kontakt@spd-karlsbad.de!

Politischer Stammtisch der SPD - kommt vorbei!

Hier findet ihr unsere aktuellen Termine: hier klicken! 

Folgt uns auch auf Facebook, Instagram und Whatsapp und bleibt immer auf dem Laufenden.

Gerne informieren wir euch auch per Mail oder Telefon. Meldet euch jetzt unverbindlich über unser Kontaktformular.

Mitglied werden!

Wir machen Soziale Politik für Dich. Dafür gehen wir auf die Straße, in die Parlamente und manchmal auch Kompromisse ein. Immer um dir und deiner Familie ein gutes Leben zu ermöglichen. Dafür arbeiten wir. 400.000 Genossinnen und Genossen in ganz Deutschland.

Für dich sind wir viele. Mit dir sind wir mehr.

Jetzt in die SPD eintreten!