Kundgebung und Menschenkette der Kreis-SPD am 31. Januar in Bruchsal

Veröffentlicht am 26.01.2022 in Ankündigungen

Solidarisch aus der Krise
Wir schützen uns und unsere Demokratie.
Liebe Genossinnen und Genossen, liebe Bürgerinnen und Bürger,

Katastrophen und Krisen stellen an die menschliche Vernunft besondere Anforderungen und sind eine echte Herausforderung für ALLEDagegen bieten Verschwörungstheorien schon immer simple Erklärungen für eine Welt, die an ihren Widersprüchen zu zerbrechen droht. 

Die Pandemie ist eine Krise und eine Zumutung für unsere Gesellschaft. Natürlich sind Bedenken und eine andere Meinung bzgl. der Corona-Maßnahmen legitim.

Doch mit Verschwörungserzählungen wittern rechte, autoritäre und identitäre Bewegungen die Gelegenheit, ihre antidemokratische und gegenaufklärerische Kraft zu entfalten und Trost zu spenden.

Dabei können sie auf einen offensichtlichen Erklärungsnotstand bauen. Nur mit einer offenen Diskussion um Macht- und Verteilungsfragen, mit menschlicher Solidarität und wissenschaftlichen Fakten können sie ihre Anziehungskraft verlieren.

Die Kreis-SPD ruft auf, am Montag 31. Januar 2022, um 18 Uhr mit uns das Bruchsaler Rathaus beim Marktplatz zu umrunden, auf Abstand und mit Maske (FFP2). 
Wir wollen deutlich machen, dass wir ein demokratisches und freies Land sind! 
Wir wollen an die Vernunft der Menschen appellieren und für >> SOLIDRITÄT IM LANDKREIS KARLSRUHE<< werben, damit wir gemeinsam es schaffen die Pandemie in die Knie zu zwingen.
Start ist um 18 Uhr vor dem Rathaus mit einer Kundgebung. VertreterInnen von SPD, Grünen, AWO und des DGB werden in kurzen Beiträgen sich an die TeilnehmerInnen der Kundgebung wenden. Im Anschluss daran werden wir das Bruchsal Rathaus mit einer Menschenkette umrunden. Die TeilnehmerInnen stehen im Abstand von 1,5m und sind mit einem Schal miteinander verbunden. Hierfür bitte einen Schal (min. 1,5m) mitbringen. 
Wir würden uns freuen, zahlreiche TeilnehmerInnen aus dem gesamten Landkreis in Bruchsal begrüßen zu können.
Herzliche Grüße 
 
Alexandra Nohl und Christian Holzer
SPD-Kreisvorsitzende
 
 
 

Homepage SPD Karlsruhe-Land

Termine

Alle Termine öffnen.

27.05.2022, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr SPD Ettlingen Stammtisch

29.05.2022, 08:00 Uhr - 18:00 Uhr Bürgermeisterwahl (Stichwahl)
Stichwahl zwischen Sebastian Haag und Christian Stalf

15.07.2022, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr Neumitgliederveranstaltung
Wir freuen uns über zahlreiche neue Mitglieder. Wir laden herzlich ein zu einem Treffen mit Informationen zur Kom …

Alle Termine

WebsoziInfo-News

11.05.2022 09:38 Das europäische Momentum nutzen
Gemeinsam mit ihren Schwesterparteien aus Italien und Spanien – PD und PSOE – will die SPD ein neues Kapitel für die Zukunft Europas aufschlagen. Mehr Demokratie, Transparenz und Sicherheit – ein soziales Europa, das auf der Grundlage unserer festen Werte schnell und entschlossen handeln kann. Zum gemeinsamen Impulspapier „Das europäische Momentum“ erklärt die EU-Beauftragte des… Das europäische Momentum nutzen weiterlesen

10.05.2022 09:43 KANZLER SCHOLZ BEIM DGB-BUNDESKONGRESS
ZUKUNFT GESTALTEN WIR GEMEINSAM Unser Land steht am Anfang der 20er Jahre vor großen Zukunftsaufgaben, die wir nur gemeinsam schaffen können – in Respekt voreinander. Würde und Wert der Arbeit zu sichern, das ist so eine große Aufgabe. Das machte Kanzler Scholz beim DGB-Bundeskongress klar. Bundeskanzler Olaf Scholz gratulierte Yasmin Fahimi zur Wahl zur neuen… KANZLER SCHOLZ BEIM DGB-BUNDESKONGRESS weiterlesen

09.05.2022 09:39 TV-ANSPRACHE DES BUNDESKANZLERS
„EIN 8. MAI WIE KEIN ANDERER“ „Putin will die Ukraine unterwerfen, ihre Kultur und ihre Identität vernichten“ – Kanzler Olaf Scholz hat anlässlich des Gedenkens an das Ende des Zweiten Weltkrieg seine Russlandpolitik erläutert. Einen Diktatfrieden werde er nicht akzeptieren. Kanzler Olaf Scholz hat die historische Verantwortung Deutschlands bei der Unterstützung der Ukraine gegen Russlands… TV-ANSPRACHE DES BUNDESKANZLERS weiterlesen

05.05.2022 19:41 OLAF SCHOLZ IM „STERN“-GESPRÄCH
„UNSER LAND SICHER DURCH DIESE ZEIT STEUERN“ Viele haben Angst vor einem Dritten Weltkrieg. „Wir befinden uns international gerade in einer gefährlichen, ja dramatischen Situation, in der wir besonnen und kalkuliert handeln müssen“, erklärt Kanzler Olaf Scholz seinen Kurs. Ein Atomkrieg sei eine Gefahr, die viele Bürgerinnen und Bürger sehr besorgt, sagt Kanzler Scholz im „stern“-Gespräch… OLAF SCHOLZ IM „STERN“-GESPRÄCH weiterlesen

05.05.2022 10:42 THOMAS LOSSE-MÜLLER
WIR MACHEN SCHLESWIG-HOLSTEIN SOZIAL, DIGITAL UND KLIMANEUTRAL Am 8. Mai 2022 ist Landtagswahl in Schleswig-Holstein. Ich trete bei dieser Wahl an, um Ministerpräsident von Schleswig-Holstein zu werden. Mein Ziel ist, dass unser Land sozial, digital und klimaneutral wird. Ein Namensbeitrag von SPD-Spitzenkandidat Thomas Losse-Müller. Weg mit den Kita-Gebühren Die Kita-Reform der Jamaika-Koalition hat keines der großen… THOMAS LOSSE-MÜLLER weiterlesen

Ein Service von info.websozis.de