Neuer Vorstand des SPD Ortsvereins Malsch

Veröffentlicht am 11.07.2019 in Ortsverein

Peter Haas

Am Mittwoch, den 03. Juli fand im Bürgerhaus die gut besuchte Jahreshauptversammlung des Ortsvereins der SPD Malsch statt. Im Beisein von Bürgermeister Elmar Himmel ließ der bisherige Ortsvereinsvorsitzende Johannes Hermann das vergangene Jahr noch einmal Revue passieren. Neben dem Rückblick auf das vergangene Jahr und dem Ausblick in die Zukunft haben auch die Vorstandswahlen eine große Rolle auf dieser JHV gespielt. Peter Haas wurde als neuer Ortsvereinsvorsitzender vorgeschlagen und gewählt, Johannes Hermann als neuer Kassierer.

Dieses Jahr war vor allem geprägt durch die Wahl des neuen Gemeinderats. Trotz eines Zuwachses um ca. 1.000 Stimmen  bei der Kommunalwahl hat die Gemeinderatsfraktion der SPD zwei ihrer bisherigen fünf Sitze verloren. Im neuen Gemeinderat muss nun die Arbeit auf drei Schultern verteilt werden. Die SPD hat ihren Wahlkampf mit der Teilnahme am Malscher Weihnachtsmarkt eröffnet und diesen mit regelmäßigen Bürgersprechstunden, ihrem Kommunalwahlprogramm, verschiedenen Infoständen und einem Rotweinfest auf dem Storchenplatz fort­gesetzt. Die regelmäßige Bürgerfragestunde wurde schon lange vor der Gemeinderatswahl etabliert und wird selbstverständlich auch nach der Wahl weiter fortgesetzt. Die SPD in Malsch sucht auch außerhalb von Wahlen immer den Kontakt zu den Bürgerinnen und Bürgern. Wie in der Vergangenheit wird die SPD Malsch auch in Zukunft immer ein offenes Ohr für die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger haben.

Neben dem Rückblick auf das vergangene Jahr und dem Ausblick in die Zukunft haben auch die Vorstandswahlen eine große Rolle auf dieser JHV gespielt. Der Vorstand sowie der Kassierer wurden einstimmig entlastet.

Johannes Hermann

Auf Grund der hohen zeitlichen Belastung hat sich der bisherige Ortsvereinsvorsitzende Johannes Hermann entschlossen, nicht mehr für den Vorsitzenden zu kandidieren. Vorgeschlagen wurde ein Ämtertausch des bisherigen Kassierer Peter Haas mit Johannes Hermann. Somit wurde Peter Haas als neuer Ortsvereinsvorsitzender vorgeschlagen und gewählt. Johannes Hermann wurde als neuer Kassierer gewählt. Die Teilnehmer der Versammlung haben Herrn Hermann für die geleistete Arbeit als Ortsvereinsvorsitzenden sehr herzlich gedankt.

Dagmar Giese
Dagmar Giese

Der bisherige stellv. Ortsvereinsvorsitzende Erich Fehr verzichtete auf eine erneute Kandidatur. An dieser Stelle nochmals unseren herzlichen Dank für den langjährigen Einsatz als Vorsitzender und später als stellv. Vorsitzenden an Erich Fehr. Vorgeschlagen und gewählt als neue stellv. Vorsitzende wurde die Gemeinderätin Dagmar Giese. Bestätigt im Amt wurde Dr. Helmut Wehr als Schriftführer.

Dr. Helmut Wehr
Dr. Helmut Wehr

Vorgeschlagen und bestätigt wurden auch die Beisitzer u. Beisitzerinnen Ercan Badur, Klaus Jung, Marion Rupp-Abel, Thomas Schick, Veronika Wehr-Schwander, Klaus-Michael Weitz, Erich Fehr, Dr. Martin Burkart und Heike Staubringer.

Das nächste große Highlight des Ortsvereins wird im November die 125-jährige Jubiläumsfeier der SPD Malsch sein. Diese Veranstaltung wird gerade vorbereitet. Unter anderem werden daran als Referenten der Karlsruher Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup sowie Dr. Clemens Rehm teilnehmen.

 

Peter Haas, Ortsvereinsvorsitzender

 

Homepage SPD Malsch

Termine

Alle Termine öffnen.

18.09.2019, 19:30 Uhr Stammtisch SPD Ettlingenweier/Oberweier

23.09.2019, 19:00 Uhr - 21:30 Uhr Regionalkonferenz zur Entscheidung über den SPD Parteivorsitz in Ettlingen
Am Montag, 23. September stellen die Kandidatinnen und Kandidaten für den Parteivorsitz den Mitgliedern ihre Ideen …

23.09.2019, 19:00 Uhr - 21:30 Uhr #UnsereSPD - Die Tour
Die Teams und Einzelkandidierenden für den Parteivorsitz stellen sich sowie ihre Ideen und Konzepte für die Zukunf …

Alle Termine

WebsoziInfo-News

13.09.2019 18:54 #unsereSPD – Die Tour
#unsereSPD – Die Tour macht am Samstag Halt in Filderstadt.Wir übertragen live ab 16 Uhr.Sei dabei! Livestream auf https://unsere.spd.de/home/

13.09.2019 18:50 René Röspel zu Roadmap für Forschungsinfrastrukturen
Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) hat heute die neue Roadmap für Forschungsinfrastrukturen vorgelegt. Damit werden drei Infrastrukturvorhaben aus den Bereichen Klimaforschung, Materialforschung und Medizin nachhaltig unterstützt. Die durch die Roadmap zur Verfügung gestellten Aufbaumittel betragen pro Projekt mehr als 50 Millionen Euro. „Was lange währt, wird endlich gut: Bereits 2017 wurden elf Projekte

11.09.2019 19:59 Bildungsleistungen müssen weiterhin umsatzsteuerfrei bleiben
Die Bundesregierung hat vorgeschlagen, die Umsatzsteuerbefreiung für Bildungsleistungen neu zu regeln. Lothar Binding, Finanzfachmann der SPD-Fraktion, beruhigt: Bildungsangebote werden dadurch nicht teurer. „Alle Bürgerinnen und Bürger müssen Zugang zu Bildung und Teilhabe an lebenslangem Lernen haben. Deswegen unterliegen Bildungsleistungen grundsätzlich nicht der Umsatzsteuer. Die Bundesregierung hat jetzt vorgeschlagen, die Umsatzsteuerbefreiung für Bildungsleistungen neu zu regeln. Die Sorgen der

10.09.2019 08:59 Persönliche Erklärung von Manuela Schwesig
Liebe Genossinnen, liebe Genossen, ich muss Euch leider mitteilen, dass ich an Brustkrebs erkrankt bin. Die Diagnose hat mich und meine Familie schwer getroffen. Die gute Nachricht aber ist: dieser Krebs ist heilbar. Dafür ist eine Behandlung notwendig, die in den kommenden Monaten Zeit und Kraft kosten wird. Nach intensiven Gesprächen mit meinen behandelnden Ärzten

08.09.2019 11:12 Europa: Beschlusspapier Klausur der SPD-Bundestagsfraktion am 5./6. September 2019
Bitte beachten Sie den heute auf der Klausur der SPD-Bundestagsfraktion gefassten Beschluss: Zeit zu handeln – Mut zu mehr Fortschritt in Europa Quelle: spdfraktion.de

Ein Service von info.websozis.de

Counter

Besucher:305282
Heute:6
Online:3