SPD-ORTSBEZIRK SPIELBERG JUBILÄUMSFEIER VOR GROSSER KULISSE

90 Jahre SPD Spielberg
Ruth Römpert; Helmut Müller; Rene Repasi; Eveline Gebhardt; Frank Mentrup; Ute Vogt

Die Feierlichkeiten der SPD-Spielberg zu ihrem 90 Geburtstag waren ein überwältigender Erfolg. Zum eröffnenden Festakt im Vereinsraum der Berghalle konnte der Vorsitzende der SPD-Spielberg Helmut Müller mehr als 80 Gäste begrüßen. Festrednerin Ute Vogt war vom Engagement der Spielberger Genossen sehr angetan. Grußworte zum Jubiläum kamen darüber hinaus von unserer Europaabgeordneten Evelyn Gebhardt, dem Europakandidaten der Region Karlsruhe Rene Repassi, dem Landtagsabgeordneten und Bildungspolitischen Sprecher der Fraktion Frank Mentrup und der Vorsitzenden des SPD-Kreisverbandes Karlsruhe-Land Ruth Römpert. Für die Gemeinde Karlsbad brachte Bürgermeister Rudi Knodel die Geburtstagswünsche vor und Ortsvorsteher Reinhard Haas sprach für Spielberg. Den Schlußpunkt unter den Gratulanten setzte Fredy Hesselschwerdt vom Musikverein „Frohsinn“, für die Spielberger Vereine. Unter den Gästen fand sich auch Bürgermeister Franz Masino , sowie Altbürgermeister Martin Altenbach aus Waldbronn. Unsere Parteifreunde aus Marxzell brachten einen Geburtstagskuchen mit. Im Anschluß gab es einen kleinen Sektempfang im Foyer der Berghalle, der dann nahtlos in das große Bürgergrillfest überging. Das fröhliche Fest wurde, nur durch das „kleine Unwetter“ getrübt, was die Gäste vorrübergehend ins Foyer trieb. Der Feierlaune tat das „Intermezzo“ aber keinen Abbruch. So war die Geburtstagsfeier der SPD-Spielberg, trotz aller Wetterwidrigkeiten ein sehr erfolgreiches und gelungenes Fest. An dieser Stelle sei allen Helferinnen und Helfern gedankt, stellvertretend seien hier Werner Ungerer, Andrea Haas und Ursula Riegler genannt. Danke für eure Unterstützung !

 

Termine

Alle Termine öffnen.

28.04.2021, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr SPD Stadtverband Vorstandssitzung

27.05.2021, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr SPD Stadtverband Vorstandssitzung

01.07.2021, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr SPD Stadtverband Vorstandssitzung

Alle Termine

WebsoziInfo-News

17.04.2021 09:17 Sachgrundlose Befristung: Koalitionsvertrag muss jetzt endlich umgesetzt werden
SPD und CDU/CSU haben im Koalitionsvertrag vereinbart, sachgrundlose Befristungen und Kettenbefristungen einzuschränken. Nun hat Hubertus Heil, Bundesminister für Arbeit und Soziales, einen Gesetzentwurf dazu vorgelegt. Besonders in der aktuellen durch die Corona-Pandemie geprägten Situation benötigen Menschen Sicherheit im Beruf. Eine Eindämmung sachgrundloser Befristung ist überfällig. „Die Abschaffung der sachgrundlosen Befristung ist schon lange eine sozialdemokratische

17.04.2021 09:15 StVO-Novelle: Kompromiss zu Bußgeldern
Nach monatelangem Ringen hat sich die Verkehrsministerkonferenz heute auf einen Kompromiss zu einer Reform des Bußgeldkatalogs geeinigt. Alle bereits im letzten Jahr beschlossenen unstrittigen Bußgelder können rechtssicher umgesetzt werden. Ein Fahrverbot bereits bei niedrigeren Tempoverstößen wird es nicht geben, allerdings werden die Bußgelder bei Geschwindigkeitsverstößen deutlich erhöht. Die StVO-Novelle musste wegen eines Formfehlers neu verhandelt

13.04.2021 16:09 Kabinett billigt Bundes-Notbremse – Gemeinsam die dritte Welle brechen
Das Bundeskabinett hat bundesweit einheitliche Regelungen beschlossen, um die immer stärker werdende dritte Corona-Welle in Deutschland zu brechen. „Das ist das, was jetzt notwendig ist: Regelungen, die im ganzen Bundesgebiet überschaubar, nachvollziehbar für jeden einheitlich gelten“, sagte Vizekanzler Olaf Scholz am Dienstag. In den vergangenen Tagen hatten der Vizekanzler und die Kanzlerin mit vielen Kabinettskolleg*innen,

13.04.2021 15:09 SPD fordert Ende des „egozentrischen Kandidatenwettbewerbs“
Markus Söder will es werden, Armin Laschet auch. Da zwei sich öffentlich streiten, bleibt die Kanzlerkandidatur der CDU/CSU weiter ungeklärt. Für die SPD ist das unverantwortlich. Denn mit der Bekämpfung der Corona-Pandemie warten wichtige politische Aufgaben. SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil wird am Montagabend in der ARD-Sendung „Hart aber fair“ deutlich: „Das ist eine der wichtigsten Sitzungswochen

13.04.2021 08:23 Corona-Tests am Arbeitsplatz – Fragen und Antworten
Für viele Schüler*innen ist es längst normal, jetzt müssen bald auch alle Unternehmen verpflichtend ihren Beschäftigten Corona-Tests anbieten – bezahlt von der Firma. „Alle müssen jetzt ihren Beitrag im Kampf gegen Corona leisten, auch die Arbeitswelt. Um die zu schützen, die nicht von zu Hause arbeiten können, brauchen wir flächendeckend Tests in den Betrieben“, sagte

Ein Service von info.websozis.de