SPD Spielberg feierte erfolgreich ihren 99. Geburtstag

Die SPD Spielberg feierte erfolgreich ihren 99. Geburtstag, am vergangenen Freitag, 23. Februar, in der SVS Gaststätte "Am Talberg" in Spielberg. Denn nach einer Archivrecherche wurde der 23. Februar 1919 als "Geburtstag" der SPD Spielberg ermittelt, dafür nochmals ein Dankeschön an das Gemeindearchiv. Der Abend begann mit einem kleinen Sektempfang für die Gäste. Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden Helmut Müller, wurde mit einer Schweigeminute aler verstorbenen SPD-Mitglieder gedacht. Danach konnte der Vorsitzende Erfreuliches vermelden, im vergangenen Jahr bis Februar 2018 konnte die SPD Spielberg fünf Parteieintritte verzeichnen. Einige "Neue" feierten den 99. Geburtstag fröhlich mit. Helmut Müller setzte den Abend mit einem Jahresrückblick und einem Ausblick auf 2018 und ferner auf die 100-Jahr-Feierlichkeiten in 2019 fort. Fraktionsvorsitzender Reinhard Haas gab anschließend den kommunalpolitischen Sachstand in der Gemeinde aus Sicht der SPD wieder, u.a. war das geplante Baugebiet "Hinter der Kirche II" ein Schwerpunkt seiner Ausführungen. Es folgte das kleine Menü von Clubhauswirt Michael Kunz mit einem tollen Salat als Vorspeise und als Hauptgericht bestand die Wahl zwischen Schnitzel, Filetstreifen und Trüffelravioli (vegetarisch). An dieser Stelle nochmals vielen Dank an das Team von Michael Kunz. Im zweiten Teil des Abends gab es wieder unterhaltsame und nachdenkliche Texte, vom Vorsitzenden vorgetragen. So klang der Abend in guter Tradition in gemütlicher Runde aus.

Termine

Alle Termine öffnen.

02.12.2021, 19:00 Uhr - 20:30 Uhr Kreisdelegiertenkonferenz
Am Donnerstag, 2. Dezember, um 19 Uhr wird die erste digitale Kreisdelegiertenkonferenz der Kreis-SPD zum Ko …

Alle Termine

WebsoziInfo-News

26.11.2021 13:30 Warum die Europa-SPD zum „Black Friday“ einen „Black Fair Day“ fordert
Die europäischen Sozialdemokrat*innen haben am „Black Friday“ die Notwendigkeit eines Europäischen Lieferkettengesetzes bekräftigt, das weltweit für faire Arbeitsbedingungen in Handel und Produktion sorgt. Das fordern sie am „Black Fair Day“. Der ganze Artikel auf vorwärts.de

25.11.2021 07:43 Ampel-Koalitionsvertrag
„Wir wollen mehr Fortschritt wagen“ Die SPD hat sich mit den Grünen und der FDP auf einen Koalitionsvertrag geeinigt. Klimaschutz, eine Politik des Respekts und die Digitalisierung stehen im Mittelpunkt. Die wichtigsten Punkte im Überblick. „Die Ampel steht“, sagte Kanzlerkandidat Olaf Scholz (SPD) bei der Präsentation des Koalitionsvertrages, auf den sich die SPD mit Bündnis90/Die Grünen und

25.11.2021 07:37 KOALITIONSVERTRAG 2021–2025 ZWISCHEN DER SPD, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN UND FDP
Veränderung ist Fortschritt, wenn sich das Leben der Menschen verbessert – und, wenn sich neue Chancen auftun, die wir ergreifen wollen. So begreifen wir die großen Aufgaben, die sich stellen. Dafür braucht es Mut, Entschlossenheit und gute Ideen. Etwa im Kampf gegen die Klimakrise, für Digitalisierung, für die Sicherung unseres Wohlstandes, für eine moderne, freie

24.11.2021 12:30 VORSTELLUNG DES KOALITIONSVERTRAGS
LIVE AB 15 UHR Sei live dabei, wenn wir den Koalitionsvertrag für echten gesellschaftlichen, ökologischen und wirtschaftlichen Fortschritt vorstellen. Einen Fortschritt, den wir jetzt gemeinsam mit BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und FDP konkret umsetzen werden. Wir freuen uns auf Dich – ab 15 Uhr live! Livestream mit Gebärdensprache

24.11.2021 11:31 VEREINFACHTE KURZARBEITSREGELUNGEN BIS MÄRZ
„BESCHÄFTIGUNGSSICHERNDE BRÜCKE“ WIRD LÄNGER Angesichts der heftigen vierten Corona-Welle sichert Arbeitsminister Hubertus Heil den Schutz für Beschäftigte. Die vereinfachten Regeln für Kurzarbeit werden bis Ende März verlängert, wie das Kabinett am Mittwoch beschlossen hat. Für Betriebe werden auch im ersten Quartal des neuen Jahres einfache Voraussetzungen für die Anmeldung von Kurzarbeit gelten. Zudem werden sie

Ein Service von info.websozis.de